TQS Vertriebs-Potenzialcheck: Taktquantität vs Taktqualität

Maximieren Sie Ihren Vertriebserfolg: Das perfekte Gleichgewicht zwischen Taktzahl und Taktqualität

Entdecken Sie, wie eine ausgewogene Balance zwischen vertrieblicher Schlagzahl und vertrieblicher Qualität Ihrem Vertrieb eine neue Dynamik verleihen kann.

Diesen direkten Nutzen gewinnen Vertriebsleiter:

Reduzierung von Blindleistungen

Eine optimierte Balance zwischen Taktzahl und Taktqualität trägt dazu bei, Blindleistungen im Vertrieb zu reduzieren.

Durch die Erhöhung der Taktzahl bei gleichzeitiger Sicherstellung hoher Qualität wird die Zeit effizienter genutzt. Vertriebsmitarbeiter konzentrieren sich auf die Aktivitäten, die tatsächlich auf das gemeinsame Vertriebsziel einzahlen, was zu einer allgemeinen Produktivitätssteigerung führt.

Steigerung der Abschlussquoten

Durch die Fokussierung sowohl auf die Taktzahl als auch auf die Taktqualität können Vertriebsleiter die Abschlussquoten signifikant erhöhen.

Eine Erhöhung der Qualität in Vertriebsprozessen führt direkt zu einer höheren Effektivität bei den Vertriebsaktivitäten, was sich positiv auf die Conversion Rate und damit auf die Abschlussquoten auswirkt.

Vermeidung von Überforderung des Vertriebsteams

Indem ein Vertriebsleiter eine ausgewogene Taktzahl und Taktqualität anstrebt, vermeidet er, sein Team durch unrealistisch hohe Anforderungen an die Aktivitätenzahl zu überfordern. Eine zu starke Fokussierung auf die Quantität könnte sonst zu Burnout und Demotivation führen. Die ausgewogene Herangehensweise sorgt dafür, dass die Mitarbeiter motiviert bleiben und ihre Aufgaben effektiv bewältigen können, ohne sich überlastet zu fühlen.

4 typische Herausforderungen,

bei der Ausbalancierung von Taktzahl und Taktqualität im Vertrieb

1

Ermittlung der optimalen Taktzahl

Eine der größten Herausforderungen für Vertriebsleiter besteht darin, die optimale Anzahl von Vertriebsaktionen zu ermitteln, die notwendig sind, um die gesetzten Ziele zu erreichen, ohne das Team zu überlasten. Die Balance zwischen genügend Aktivitäten für eine solide Pipeline und der Vermeidung von Überarbeitung zu finden, erfordert eine präzise Analyse und kontinuierliche Anpassung.

2

Sicherstellung der Taktqualität

Gleichzeitig muss die Qualität dieser Aktionen gewährleistet sein. Die Herausforderung liegt darin, Standards für hohe Qualität zu definieren, diese im Team zu kommunizieren und sicherzustellen, dass diese Standards bei jeder Aktion eingehalten werden. Dies kann besonders schwierig sein, wenn schnelle Skalierung oder hohe Taktzahlen gefordert sind.

3

Messung und Bewertung von Taktzahlen und -qualität

Das kontinuierliche Messen und Bewerten sowohl der Quantität als auch der Qualität der Vertriebsaktivitäten stellt eine weitere Herausforderung dar. Vertriebsleiter müssen effektive KPIs und Bewertungssysteme implementieren, die eine umfassende Sicht auf die Leistung ermöglichen, ohne dabei das Team mit übermäßiger Kontrolle und Berichterstattung zu belasten.

4

Veränderungsmanagement und Teammotivation

Die Einführung eines neuen Fokus auf Taktzahl und Taktqualität kann auf Widerstand im Team stoßen, besonders wenn dies mit einer Veränderung der Arbeitsweise oder einer Erhöhung der Anforderungen verbunden ist. Vertriebsleiter stehen vor der Herausforderung, ihr Team für die Veränderungen zu motivieren, die Notwendigkeit dieser Anpassungen zu kommunizieren und eine Kultur zu schaffen, die sowohl Leistung als auch kontinuierliche Verbesserung wertschätzt.

Kostenfreier Vertriebs-Potenzialcheck

Sie wünschen sich eine neutrale Reflexion im Kontext vertrieblicher Taktqualität und Taktquantität, ohne direkt eine Beratung abzuschließen? Fragen Sie jetzt Ihren Vertriebs-Potenzialcheck an und gewinnen Sie Klarheit sowie erste Ideen und Impulse.

Umfang und Ablauf:

Den Potenzialcheck führen wir in 90 Minuten online per Webkonferenz durch. Im Vorfeld führen wir ein Telefonat mit Ihnen, damit wir uns sehr gut auf Ihre Erwartungen vorbereiten können.

Ihre Investition – kein Geld:

Wir bieten den Potenzialcheck für Sie kostenfrei an, damit Sie sicher und ohne Risiko entscheiden können, ob eine Zusammenarbeit für Sie nützlich und rentabel sein kann.

Das Fazit vieler Neukunden nach dem Vertriebs-Potenzialcheck: Es war für mich überraschend, dass in nur 90 Minuten mit externer Unterstützung der Deutschen Vertriebsberatung deutlich mehr Einsichten gewonnen werden konnten, als durch viele Stunden der Selbstreflexion im Unternehmen.

Deutsche Vertriebsberatung

Ihr professioneller Partner für die praxisorientierte Modernisierung Ihres Vertriebes

Unser Berater- und Trainerteam besteht aus erfahrenen Praktikern aus dem technischen Vertrieb. Unsere langjährigen Kooperationen mit namhaften Partnern wie dem Maschinenbauinstitut des VDMA, dem VTH und dem VDI sind die Basis für ein tiefes Verständnis der Herausforderungen, Probleme und Chancen in technischen Branchen.

Zu unserem Marktverständnis gehört es, langfristig etwas aufzubauen und dabei ergebnisorientiert und ressourcenschonend zu arbeiten. Wir beherrschen alle notwendigen Schritte, um Ihren Vertriebsprozess auf neues Qualitätsniveau zu heben und sind Ihr Partner beim Erreichen Ihrer vertrieblichen Ziele.

Seit der Firmengründung im Jahr 1992 haben wir bereits mehr als 3.000 Unternehmen und über 30.000 Vertriebsmitarbeitern dabei geholfen, ihren Vertriebserfolg systematisch und planbar weiterzuentwickeln. Viele unsere Kunden sind überdurchschnittlich erfolgreich bzw. Marktführer im jeweiligen Segment.

Sprechen Sie uns gerne jederzeit an, wenn Sie einen Referenzkontakt wünschen.

Unsere Kunden schätzen an uns besonders:

Referenzen & Partner

3.000 erfolgreiche Kunden, 30.000 fundiert ausgebildete Mitarbeiter