Vertriebspartner finden + ausbilden

Der Vertriebspartner
Unter einem Vertriebspartner versteht man entweder einen Händler oder Vermittler, der Produkte im Auftrag eines Dritten oder auf eigene Rechnung vertreibt. Dabei unterscheiden wir:

1. Vertrieb auf eigene Rechnung

Wenn der Vertrieb auf eigene Rechnung erfolgt, setzt in der Regel der Vertriebspartner die Preise fest. Andernfalls könnten Preisabsprachen oder kartellartige Verhältnisse vorliegen. Vertriebspartner, die die Ware vom Hersteller kaufen, werden als Absatzmittler bezeichnet.

Für seine Tätigkeit erhält der Vertriebspartner in der Regel eine umsatzabhängige Provision. Häufig nimmt der Lieferant des Vertriebspartners eine Staffelung der Provisionshöhe nach Umsatzzielen vor. Höherer Umsatz führt zu einer Verbesserung seiner Marge, also der Spanne zwischen Einstandspreis und Verkaufspreis.

Vertriebspartner können in Form von Fachgroßhändlern, Agenten und Maklern am Markt auftreten und mit Ihrer zusätzlichen Kundengewinnung und Leadgenerierung erheblich zum Gesamtabsatz beitragen.

2. Vertrieb auf fremde Rechnung

Erfolgt der Vertrieb auf fremde Rechnung, legt der Vertriebspartner die Preise in der Regel nicht fest. Die Beziehung des Vertriebspartners zum Hersteller ist vertraglich klar geregelt. Handelsvertreter stellen eine spezielle Form eines Vertriebspartners auf fremde Rechnung dar. Sie arbeiten in fremdem Namen und auf fremde Rechnung.

Ein, in der Kundenakquise erfolgreicher, Vertriebspartner muss heute zugleich eine fachliche Kompetenz, gegebenenfalls eine interkulturelle Kompetenz sowie eine soziale Kompetenz und selbstverständlich auch eine vertriebliche Kompetenz mitbringen.

Wenn Sie gute Vertriebspartner für zusätzliche Neukundengewinnung suchen, dann wissen Sie, wie groß die Herausforderung ist, wirklich geeignete Kandidaten zu finden und ebenso deren tatsächlich vorhandene, soziale und vertriebliche Kompetenz wirksam zu überprüfen.

Ihre Anforderung

Sie suchen Vertriebspartner im Inland.

Sie suchen Vertriebspartner im Ausland.

Sie haben feste Vertriebspartner und möchten die Kooperation vertrieblich optimieren.

Unser Ansatz

Wir verfügen über exzellente Kontakte zu praktisch allen Branchenverbänden, zu den Groß- und Außenhandelsverbänden und zu Handelsvertreterorganisationen.

Unsere Kunden begleiten wir bei einer Vertriebsberatung von der Erstellung des geeigneten Vertriebspartner-Profils, bei der Kontaktvermittlung und Gestaltung der Auswahlprozesse bis hinein in die Einarbeitungsphase. Dabei verbinden wir den Test und die Auswahl der Kandidaten oder auch bestehender Vertriebspartner auf Wunsch mit deren direktem Training und Coaching, um ihre notwendigen vertrieblichen Fähigkeiten für Neukundenakquise und Leadgenerierung auszubilden.

Auch bei der Vergütung von Vertriebspartnern gehen wir neue Wege. Neben klassischen umsatz- und ertragsorientierten Vergütungsmodellen entwickeln wir Modelle, die die Vertriebsqualität der Vertriebspartner belohnen. Ein Beispiel ist die bessere vertriebliche Vorklärung einer Kundenanfrage durch den Vertriebspartner, die mit einer höheren Provision belohnt werden kann.

Ihr Nutzen

Sie treffen Ihre Entscheidungen mit einer höheren Trennschärfe, gewinnen neue Vertriebspartner mit der richtigen Ausprägung der notwendigen Kompetenzen für die Neukundengewinnung und gewährleisten einen erfolgreichen Start in die neue Aufgabe. Gleichzeitig vermeiden Sie kosten- und kundenintensive Fehlentscheidungen und sparen Ressourcen sowie Zeit. Vorhandene Vertriebspartnerschaften optimieren und aktivieren Sie neu.